回到首页 Home
项目介绍 Projekt
新闻信息 Informationen
大事记要 Veranstaltungen
招生咨询 Bewerbung
联系方式 Kontakt
 
国美介绍 CAA
UDK介绍 UDK
CDK师资 CDK-Lehrende

中国美术学院简介 China Academy of Art

 

1928年初,卓越的教育家蔡元培、林风眠先生在历史文化名城杭州的西子湖畔,创建了中国美术学院的原初机构——国立艺术院,成为中国高等美术教育的发源地之一。在近80年的发展过程中,我院十迁其址,数易其名。新中国成立后,我院(时称浙江美术学院)一直是文化部直属的高等艺术院校,1993年,更名为中国美术学院。

中国美术学院远承中华千年艺术风流、近摄杭州西湖山水灵气,培养了一代又一代文化英才,其中最著名的有堪称弘扬民族艺术中流砥柱的潘天寿、黄宾虹等;有为中西融合举旗开路的林风眠、吴大羽等;有 张扬艺术革命性和时代精神的骁将刘开渠、莫朴等。当今活跃在国内外艺坛的许多知名艺术家、设计艺术家、美术史论家、艺术教育家都曾经在此学习、任教。

目前,中国美术学院拥有三大校区,其中杭州南山校区是本部所在地,此外还有新近建成的象山中心校区和上海设计学院,总建筑面积达20多万平方米。全院现有学生7000余人,教师700余人。我院现有学科设置涉及文学和工学2个一级学科门类。在文学门类下有美术学和设计艺术学2个二级学科,其中美术学学科为全国唯一的美术学重点学科,设计艺术学学科为省级重点学科,2个学科均拥有博士学位授予权。我院现有专业8个:美术学、绘画、雕塑、艺术设计、工业设计、建筑学、摄影、动画,其中绘画、雕塑、艺术设计为省重点专业。工业设计和建筑学2个专业属工学学科门类。

建校80年来,我院创造了中国美术教育史上的数项第一,形成了从学士、硕士到博士的完整的教育培养体系,在中国美术教育界具有代表性、先导性和示范性。在中国高等教育迅速发展的进程中,我院又提出了“多元互动,和而不同”的学术理念,以“大底盘、高层次”和“以本科教育为立校之本,以研究生教育为强校之路”的发展思路和办学策略。现在中国美术学院已经建设成为我国集造型、设计和美术学于一 体,学科最完备、规模最大的世界闻名的综合型美术学院之一。

Die China Academy of Art (CAA) besteht seit 1928. Unter dem Namen „Nationale Kunstakademie“ wurde sie von dem Reformpädagogen und damaligen Kulturminister Cai Yuanpei (1868-1940) und dem in Paris studierten Maler Lin Fengmian (1900-1991) ins Leben gerufen. Seit der Gründung der Volksrepublik im Jahr 1949 untersteht die Akademie – damals unter dem Namen „Zhejiang Academy of Fine Arts“ – direkt dem Kulturministerium. Im Jahr 1993 wurde die Akademie, die längst den Ruf als eine der zwei besten Kunstakademien Chinas genoss, in „China Academy of Art“ umgetauft.

Schon an ihrem ursprünglichen Standort am Ufer des malerischen und vielbesungenen Westsees in Hangzhou, übte die Akademie einen führenden Einfluss auf die Kunsterziehung an Chinas Hochschulen aus. Zahlreiche bekannte Namen der chinesischen Kunstszene sind mit der CAA verbunden: die grossen traditionellen Tuschemaler Pan Tianshou (1897-1971) und Huang Binhong (1864-1955), die Vorreiter eines neuen, westlich beeinflussten Malstils Lin Fengmian und Wu Dayu (1903-1988), bekannte Maler des sozialistischen Realismus Liu Kaiqu (1904-1993) und Mo Pu (1915-1996), und nicht zuletzt zahlreiche Vertreter der chinesischen Avantgardekunst und zeitgenössische Kunst.

Im Zuge einer grundlegenden Erweiterung und Umstrukturierung im Jahr 2000 wurden alle Lokalitäten der Akademie vollständig neu aufgebaut. Heute umfasst die CAA, verteilt auf drei Standorte, nahezu 200’000m2. Hauptstandort ist der Nanshan-Campus am Westsee, wo sich das Institut für bildende Kunst befindet. Im weiträumigen, modernen Xiangshan-Campus am Stadtrand sind die verschiedenen Institute für angewandte Kunst untergebracht. Ausserhalb Hangzhous bildet die Shanghai Design Academy einen dritten Standort. Insgesamt zählt die CAA über 7000 Studierende ca. 700 Lehrkräfte.

Die CAA bietet den Studierenden in den acht Fachbereichen Bachelor- und Masterstudiengänge an: Kunstwissenschaft, Malerei, Bildhauerei, Kunstdesign, Industriedesign, Architektur, Fotografie, Animation. Die Fachbereiche der CAA gehören den Geistwissenschaften und Ingenieurwissenschaften an, die als Wissenschaften ersten Ranges eingestuft sind. Innerhalb der Geistwissenschaften werden Kunst und Kunstdesign als Wissenschaften zweiten Ranges eingeteilt. Der Fachrichtung für Kunst an der CAA wurde zum einzigen Schwerpunktfach Chinas im Bereich Kunst ernannt, die Fachrichtung für Kunstdesign zum Schwerpunktfach der Provinz Zhejiang.

 

W020130506750904660600.jpg

W020130506750972218594.jpg

W020130506751032746096.jpg

W020130506751100449458.jpg

返回

 
中国美术学院· 中德学院︱CDK 2012